Unser Angebot

Innerhalb unseres landwirtschaftlichen Betriebs kultivieren wir schon seit einiger Zeit Blumenweiden, die Insekten einen existenziellen Lebensraum schenken. Wir möchten unsere Blühflächen jetzt mit Ihrer Hilfe vergrößern. Gemeinsam können wir Bienen und anderen bestäubenden Insekten ein Zuhause mit einem vielfältigen Nahrungsgebot schenken. Und das geht leichter als gedacht!

Ab sofort bieten wir Patenschaften für bienenfreundliche Blumenwiesen an, sodass auch Sie mühelos von der Couch einen aktiven Beitrag gegen das Bienensterben leisten können. Nehmen Sie jetzt teil an unserem Projekt, indem Sie Pate werden und zeigen Sie dadurch deutlich Ihr Engagement für Umwelt- und Naturschutz! Gemeinsam können wir flächendeckend durch Blumenweiden etwas für die Artenvielfalt von Pflanzen und Lebewesen tun.

Anstatt welkende Blumen zu kaufen können Sie echtes Leben schenken, durch eine Patenschaft einer eigene Bienenwiese. Wir möchten einen Teil unserer Ackerflächen als Bienenweide zur Verfügung stellen, indem wir für Sie als Pate eine bunte Blumenmischung im Frühjahr einsähen und diese ohne Pestizide bienenfreundlich gedeihen lassen.

Die ersten Blühflächen, bei der sie als Pate aktiv werden können, entstehen durch eine Kooperation mit anderen regionalen Landwirten in Langerwehe, Kreis Düren, Mausbach, Aachen und Köln. Die genauen Standorte der Blühflächen finden Sie unter "Helfen Sie mit".

Auf diesen Flächen wird dann im Frühjahr (März bis April) eine bunte und bienenfreundliche Blühmischung ausgesät. Nach der Aussaat wird diese Fläche bis zum darauffolgenden Jahr nicht bewirtschaftet d.h. weder gedüngt, gespritzt noch geerntet, sodass ein guter Rückzugsort und Lebensräume für unsere bestäubenden Insekten entstehen.

Unter "Helfen Sie mit!" können Sie einfach Bienenpate werden.



Was beinhaltet eine Bienenpatenschaft?

  • Eine Patenschaft ist ab einer 100 m2 Blühfläche möglich und beträgt 60€ im Jahr. Gerne können Sie in 100er Schritten auch die Patenschaft für größere Stücke übernehmen. Dies ist problemlos über unseren Webshop möglich.
  • Selbstverständlich benennen wir unsere Paten auf Wunsch auch namentlich!

  • Eine Urkunde für die Übernahme der Patenschaft erhalten Sie per Mail und Post
  • Falls es sich um ein Geschenk handelt, wird auf Wunsch die Urkunde für den Beschenkten ausgeschrieben, dazu bitte die Lieferadresse bei der Bestellung ändern
  • Auf Wunsch ein jährliches Glas Honig von einem unserer regionalen Imker zu Weihnachten als exklusives Paten-Geschenk
  • Einmal Jährlich laden wir Sie und andere Interessierte zu einem Info-Tag ein
  • Sie können Ihr Patenstück selbstverständlich jederzeit unangemeldet besichtigen. Wir bitten allerdings möglichst die Blühflächen nicht zu betreten, um den Anbau nicht zu beschädigen oder die Insekten zu stören.